Märchenfilme anzusehen ist für viele Menschen ein festes Ritual zur Weihnachtszeit. Alle Jahre wieder verzaubert die deutsch-tschechische Produktion „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“ zahlreiche Herzen. Schloss Moritzburg in Sachsen war damals, im Winter 1972/73, ebenfalls Drehort. Das Schlösserland Sachsen präsentierte die dritte Ausstellung zum Film 2012/2013 und plant für die kommende Saison seine vierte.

Dieser Werbefilm läuft vor allem im Internet und auf Messen und greift dabei auf originale Filmszenen sowie die Filmmusik von Karel Svoboda zurück.

 Auftraggeber: Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH