Der 35-minütige Imagefilm gibt Einblicke in verschiedene Unterrichts- und Förderkonzepte sächsischer Grundschulen. Biermann-Jung entwickelte das Drehbuch und führte Regie für sieben Themenbereiche wie z. B. „ganzheitliche Bildung“, „Sprachenlernen“ oder „individuelle Förderung“. Der dokumentarische Imagefilm kann vollständig oder kapitelweise angesehen werden.  

Die DVD „Leistungs- und kindorientierte Grundschule im Freistaat Sachsen“  ist kostenfrei auf www.sachsen.de erhältlich.

Rico Hentschel, Künstler & Kunstlehrer aus Cunewalde, gab uns das folgende positive Feedback: 

„Ich empfinde den Film als einen wundervollen Einblick in die Arbeitsweise sächsischer Grundschulen. Die Gliederung, die Kombination von Musik, Sprache und Kameraführung empfinde ich als ein sehr sehr gelungenes Ergebnis.“

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Produktion: adhoc Film Dresden